Komitee Patellofemoral

Vorsitzende

Prof. Dr. med. Stefan Hinterwimmer

Prof. Dr. med. Philipp Niemeyer

Mitglieder

Dr. med. Philipp Ahrens

PD Dr. med. Jörg Dickschas

Dr. med. Matthias Feucht

Dr. med. Jannik Frings

Dr. med. Florian Perwanger

Dr. med. Arno Schmeling

Dr. med. Christian Schoepp

Gäste

Prof. Dr. med. Turgay Efe

Das Komitee-Team

Jahresbericht 2019

Das DKG-Komitee Patello-Femoral (PF) wurde 2016 aus der Taufe gehoben und hat sich seither vor allem um das Thema der Trochlea als Einflussfaktor auf die patello-femorale Instabilität und Arthrose gekümmert. Hierzu gibt es am Jahreskongress 2019 in Hamburg eine eigene Sitzung mit dem Thema “Stellenwert der Trochlea bei patellofemoraler Instabilität“ Unser großes Ziel ist es die Trochleamorphologie besser zu verstehen. Forschungsprojekte dazu werden von Seiten der Deutschen Forschungsgemeinschaft DFG und der Alwin-Jäger-Stiftung AJS unterstützt. 

Ein zweiter Fokus liegt auf der Entwicklung von Apps zum Training bei PF-Pathologien. Im Vordergrund steht hier aktuell der vordere Knieschmerz, für dessen Behandlung eine App fertig entwickelt ist. Dieses Projekt ist am Jahreskongress 2019 in Form eines Posters vertreten. Unser Ziel ist es, diese innovative Trainingsform auf andere PF-Pathologien, z.B. die Erstluxation und deren mögliche konservative Behandlung auszudehnen.